MARTINUS-APOTHEKE

Inh. Martin Wippermann e.K.

Von-Frentz-Straße 10a
50259 Pulheim-Geyen

April

Matthias Weyer 1934

Mathias Weyer mit seiner Schwester Margarete Burbach (geb. Weyer) vor dem elterlichen Haus auf der heutigen Sintherner Straße/ Ecke Albanstraße, in dem sich auch der Friseurladen von Matthias Weyer befand. Aufgrund einer Verletzung der Wirbelsäure im Kleinkindalter war er kleinwüchsig geblieben. Er war sehr musikalisch und spielte Gitarre, Geige und Schlagzeug in verschieden Kapellen, wie die „Lustigen Vier“ (s. Kalender 2006) oder der Kapelle „Josef Lemacher“.

Bild- und Textquelle: Käthe Werner (Geyen)