MARTINUS-APOTHEKE

Inh. Martin Wippermann e.K.

Von-Frentz-Straße 10a
50259 Pulheim-Geyen

August

Walter Zweiacker auf dem Fronhof in Sinthern

Rechts steht der „Schweizer“ Walter Zweiacker (1903-1966) in der Haupttür von dem Wohnhaus des Fronhofes. Die Person links neben ihm ist nicht mehr bekannt. Walter Zweiacker war gelernter Melker und kam tatsächlich aus der Schweiz. Schweizer übten außerhalb ihres Landes entsprechend ihren Fähigkeiten bestimmte traditionelle Berufsarten aus, die als „Schweizer“ auch benannt wurden. Walter Zweiacker war für den gesamten Viehbestand (Rinder) des Fronhofes der Familie Pingen verantwortlich und arbeitete etwa von 1926 bis Anfang der 60er Jahre auf dem Hof.

Bildquelle und Textquelle: Gertrud Probst (Geyen)